Tasche im Kürbis-Look

TASCHE IM KÜRBIS-LOOK

Vor ein paar Tagen entdeckte ich ein Video von Hannelore Drews, in dem sie wirklich toll erklärt, wie man mit Hilfe der Stanze Großes Oval schnell und einfach einen hübschen Kürbis anfertigen kann. Ich fand die Idee auf Anhieb super und hab sie mit Begeisterung nachgewerkelt und damit diese kleine, herbstliche Papiertasche verziert, die Ihr unten abgebildet seht.
Die Papiertasche stand wiederum bereits länger meiner Bastelliste…ich hatte sie zuletzt bei Marion gesehen, die mir eine hübsche Version als Team-Schenkli zu unserem Teamtreffen mitbrachte.

Für die Tasche habe ich das Designerpapier Bunter Herbst verwendet.  Man schneidet dafür einfach das DSP auf eine Größe von 12 x 9 Inches zu. Anschließend muss man nur noch Falten…nicht Kleben. Eine Video-Anleitung dazu gibt es HIER
Für den Kürbis selbst habe ich Farbkarton in Orangentraum verwendet. Das mit dem Kürbisstängel war ein bisschen ein Problemchen muss ich gestehen…ich hab ewig herumprobiert, was da so passt. Habe dann dafür die kleine Blütenstanze des Stanzensets Itty Bitty Akzente verwendet. Ich finde es passt ganz gut 😉
Die weiteren Farben, die ich verwendet habe sind Waldmoos und Vanille. Die Schrift stammt wieder aus dem Gratis-Stempelset für Gastgeberinnen „Gesammelte Grüße“…und bei dem Band handelt sich um das Bestickte Satinband in Waldmoos.

Stampin up, Papiertasche Kürbis, Fine Paper Arts

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende 🙂

…und falls Ihr Lust habt mal ein einem Bastelworkshop von mir teilzunehmen…am 24. Oktober sind noch Plätze frei. Hier die Einladung:

Einladung zum Workshop - Oktober 2014

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tasche im Kürbis-Look

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s