Neue Sale-A-Bration Produkte und Angebote der Woche

ES GIBT WIEDER NEUIGKEITEN

Wie Ihr vielleicht schon in den letzten Tagen erfahren habt, wurden die Mix-Marker von Stampin‘ up! komplett aus dem Programm genommen.  Da man die Mix-Marker auch im Rahmen der Sale-A-Bration als Gratisprodukt auswählen konnte, entsteht jetzt natürlich eine Lücke.

Dies ist glücklicherweise kein Grund zur Traurigkeit, denn es gibt es nun neue Prämien. Alle bereits bekannten Prämien (außer den Mix-Markern) gibt es natürlich weiterhin…so lange der Vorrat reicht 🙂

Und das sind die neuen Prämien (klickt bitte auf das Bild um den Flyer zu öffnen):

Flyer_SABadditional_demo_Mar1715_DE

Ab sofort könnt Ihr nun auch diese neuen Prämien ab einem Bestellwert von 60 Euro gratis zu Eurer Bestellung dazu wählen. Die gesamte Aktion läuft noch bis zum 31. März 2015.

STAMPIN’ UP! ANGEBOTE DER WOCHE 

demoheader_weeklydeals_demo_4.2.2014-4.9.2014_DE (1)

Ab heute gibt es wieder neue Angebote der Woche, die bis zum Dienstag, den 24. März gültig sind.
Es sind wieder interessante Produkte dabei…schöne Geschenkbänder und Prägeformen für die Big Shot.

Hier die Übersicht (klickt bitte auf das Foto und Ihr gelangt zu einer größeren Ansicht):

Angebote der Woche ab 18.03

NÄCHSTE SAMMELBESTELLUNG

Meine nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, den 22. März 2015 statt. Die ideale Gelegenheit, um das ein oder Angebot zu nutzen.
Ihr könnt Euch bis 18 Uhr gerne bei mir melden. Am besten teilt Ihr mir Eure Bestellwünsche per Email mit: finepaperarts@gmx.de
Weitere Bestell-Infos erhaltet Ihr durch den Klick auf das Foto:

20140207_122409

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s