Pralinenverpackung mit dem Envelope Punch Board

Hallo liebe Bastelfreunde,

ich habe mal wieder ein kleines Geschenk gebraucht und dafür das Stanz- und Falzbrett für Umschläge zur Hilfe genommen. Kleine Pralinen sollten nett verpackt werden und da kommt das Board gerade recht 🙂

img_3247w

2016-03-3139z

Diesmal habe mit dem schönen besonderen Designerpapier Paisley-Poesie gearbeitet. Es hat wunderschöne Farben und Designs zu bieten und es macht wirklich Spaß damit zu werkeln.

img_3244w

Der nette Spruch stammt aus dem Stempelset „Im Herzen“. Es gehört zu meinen absoluten Favoriten. Ebenso das Set „Paisleys & Posies, mit dessen Hilfe die kleinen Akzente entstanden sind.

img_3263w

Bei der Banderole habe ich zum Designerpapier im Block Neutralfarben gegriffen. Dieses Papier ergänzt sich einfach hervorragend.

img_3267w

Falls Ihr die Verpackung gerne nachbasteln möchtet, so klickt bitte HIER und Ihr gelangt zu einem älteren Beitrag von mir, in dem ich schon einmal eine Verpackung in dieser Größe gefertigt habe.

Verwendetes Stampin’ up! Material:

  • Farbkarton Flüsterweiß, Himbeerrot
  • Besonderes Designerpapier Paisley-Poesie
  • Designerpapier im Block Neutralfarben
  • Stempelkissen Himbeerrot, Schiefergrau
  • Stempelset Paisleys & Posies
  • Stempelset Im Herzen
  • Glizerband im Kombipack
  • Framelits Lagenweise Quadrate
  • Basic-Strassschmuck
  • Envelope Punch Board
  • Big Shot

Das Produktpaket „Paisleys & Posies zeige ich Euch nun noch im Überblick (durch einen Klick auf das Bild öffnet sich die Shop-Ansicht):

143515g

Außerdem möchte ich Euch schon mal auf eine neue Angebotsaktion hinweisen, die ab Montag, den 21. November 2016 startet. Nähere Infos zur Aktion gibt es am Sonntag auf meinem Blog. Wer sich aber schon mal den Angebots-Flyer anschauen möchte, der klickt bitte HIER

onlineex_shareable-3_nov2116_de

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und viel Spaß beim Nachbasteln.
Herzliche Grüße
Eure Christina

Advertisements

Bunte Geschenkschachteln mit dem Gift Box Punch Board

Hallo liebe Bastelfreunde,

heute wird es bunt! Endlich hatte ich mal wieder Zeit zum Basteln und Blogbeitrag schreiben. Ich war zwei Wochen im Urlaub: Eine Woche Wandern in Österreich und dann noch eine Woche daheim. Durch das sommerliche Wetter haben wir viel draußen im Garten gewerkelt. Da kam das Basteln natürlich zu kurz. Aber jetzt bin ich wieder da und habe mal das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln (Gift Box Punch Board) reaktiviert. Es wird irgendwie viel zu selten benutzt, dabei kann man damit wirklich schnell und einfach die wunderbarsten Geschenkschachteln basteln 🙂

img_2929wz

2016-03-3115

Für meine Boxen habe ich das farbenfrohe „Besondere Designerpapier Muster für Dich“ verwendet. Es macht Spaß damit zu arbeiten und teilweise sind auch Designs mit etwas Kupferfolie dabei.

img_2939w

Deshalb habe ich auch bei der Verzierung ein Herz aus Kupferfolie aufgeklebt. Das sorgt für ein bisschen Glanz 🙂

img_2955w

Die Banderole ist aus Transparentpapier gefertigt und das nette Etikett stammt aus dem Set „Gut Gewappnet“. Eine Schleife in Minzmakrone darf natürlich auch nicht fehlen.

img_2951w

Und falls Ihr Euch fragen solltet, was in diese Schachteln so alles hinein passt? Ich habe sie mit jeweils 2 Rollen Kordel von SU befüllt.

Verwendetes Stampin’ up! Material:

  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Folienpapier in Kuper
  • Transparentpapier
  • Besondere Designerpapier Muster für Dich
  • Stampin‘ Write Marker Marineblau, Minzmakrone
  • Stempelset Gut gewappnet
  • Stanze Bannerduo
  • Thinlits Grüße voller Sonnenschein
  • Big Shot
  • Feines Leinenband Minzmakrone
  • Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln (Gift Box Punch Board)

Vielleicht habt Ihr ja Lust zum Nachbasteln bekommen? Die Schachteln wurden jeweils aus einem 7 x 7 Inches großem Stück Papier gebastelt. Die Grundfläche hat die Größe „M“ (bei Startlinie „M“ anlegen) und die Höhe hat die Größe „S“ (bei der Diagonale „S“ falzen).

Super gut erklärt wird der Gebrauch des Boards in diesem Video von Stampin! up!:

Video Link grau

Um Euch das Board im Shop anzusehen, klickt bitte auf das Bild:

135863G

Übrigens: Ich wurde schon öfters gefragt, ob es für das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln auch eine App oder Berechnunstabelle gibt…
Nein, gibt es nicht und kann es auch nicht geben, da dieses Board im Gegensatz zu dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punch Board) keine Maßeinteilung in cm oder Inch hat. Hier wird mit den Angaben S, M, L und XL gearbeitet, was aber auch viele Varianten möglich macht. Auf dem Board selbst sind 30 Angaben für die verschiedensten Box-Größen aufgedruckt.

Und nun noch ein Foto aus unserem Garten, damit Ihr mal seht, was mein Mann und ich so geschafft haben 😉

20160916_182627w

Neben unserer Garage ist ein kleiner Kiesplatz entstanden, der als Kräuterecke dienen soll. Vorher war dort einfach Erde und ein Kräuterbeet. Da aber ständig die Schnecken darin gewütet hatten und das Unkraut schneller wuchs als man hacken konnte, gab es jetzt endlich einen pflegeleichten Platz mit Rheinkiesel. Praktisch und schön zugleich, oder? 🙂

Ganz herzliche Grüße
Eure Christina

Herbstliche Verpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

Diese herbstliche Schachtel ist mir gestern ganz spontan vom Basteltisch gehüpft. Ich mag das Designerpapier „Am Waldrand“ mit seinen schönen herbstlichen Farben so gerne. Die Box wurde ganz fix mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln gewerkelt.

IMG_9326w

Die Gesamtgröße der Box beträgt 8,3 x 8,3 x 4,4 cm. Dazu schneidet man Designerpapier auf eine Größe von 20,3 x 20,3 cm zu, legt das Papier bei der Startlinie „L“ an und falzt zusätzlich bei der Diagonal-Linie „S“. Im Prinzip ist auf dem Brett die Anleitung aufgedruckt. Das macht alles ganz einfach 🙂

IMG_9364w

Verziert habe ich die Schachtel mit einer großen Blüte aus dem Set „Petal Potpourri“. Der Spruch stammt aus dem herbstlichen Set „Blättertanz“.

IMG_9333w

Die Banderole um die Box wurde aus dem gleichen Bogen Designerpapier gefertigt wie die Schachtel…einfach die andere Seite verwenden. Dazu noch etwas Geschenkband im Fischgrätmuster und ein Zierblatt aus Holz dazu.

IMG_9359w

Ihr seht also…das Brett ist eine tolle Sache. Bis zum 6. Oktober gibt es das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln sogar im Angebot für 17,25 Euro statt für 23 Euro. Da kann man nicht meckern oder? Zu den Angeboten der Woche gelangt Ihr HIER

IMG_9336w

NÄCHSTE SAMMELBESTELLUNG

Am Sonntag, den 4. Oktober findet meine nächste Sammelbestellung statt! Die ideale Gelegenheit das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln zu bestellen.
Teilt mit bitte an diesem Tag bis 18 Uhr Eure Bestellwünsche per Email mit: finepaperarts@gmx.de

Zum Schluss habe ich noch einen Video-Link für Euch, in dem das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln genau erklärt wird:

Video Link grau

Verwendetes Stampin’ up! Material:

  • Farbkarton Flüsterweiss, Honiggelb
  • Stempelkissen Wildleder, Curry-Gelb, Honiggelb
  • Designerpapier Am Waldrand
  • Stempelset Petal Potpourri
  • Stempelset Blättertanz
  • Stanze Blütenmedailon
  • Stanze Fähnchen
  • Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln (Gift Box Punch Board)
  • Geschenkband mit Fischgrätmuster natur
  • Leinenfaden
  • Akzente Am Waldrand

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Herzlichst Christina

Romantisches Set in Minzmakrone

Ein kleines romantisches Set habe ich heute für Euch. Zunächst hatte ich eigentlich nur die Karte gewerkelt…bekam aber dann noch Lust eine kleine Verpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln zu kreieren. Das Brett hatte ich nämlich schon lange nicht mehr benutzt und so wurde es Zeit, dass ich nicht aus der Übung kam 😉

IMG_8415w

Das Designerpapier im Block „Frühlings“ habe ich bei diesem Projekt zum ersten mal verwendet. Ich hatte Euch ja bereits schon einmal gebeichtet, dass ich nicht so der Vanilletyp bin. Und dieses Papier ist halt auf Vanille Pur Basis gestaltet. Es hat dann auch ein bisschen länger bei mir gedauert, bis das Projekt geboren war, aber dann fand ich es doch sehr nett. Besonders gut gefällt mir hier auch die Prägeform Schmetterlingsschwarm.

IMG_8420w

Grundfarbe für Karte und Mini-Box ist wie gesagt Minzmakrone…kombiniert mit Vanille Pur, Melonensorbet und Ozeanblau. Der hübsche Spruch stammt aus dem Stempelset „Gute Gedanken“.

IMG_8433w

Die kleine Box wurde aus einem Blatt Designerpapier in der Grundgröße 6 x 6 Inches gefertigt. Dabei habe ich das Papier auf allen Seiten auf dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln bei „L“ angelegt. Man kann im Prinzip nichts falsch machen. Es geht ganz schnell und einfach. Verziert wurde die Schachtel mit dem Pünktchen-Spitzenband in Minzmakrone und einem Schmetterling.

IMG_8404q

Falls Ihr Euch anschauen möchtet, wie eine Geschenkschachtel mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln ensteht, so empfehle ich Euch dieses Video:

Video Link grau

Und ein schönes Foto von dem vielseitigen Board. Wenn Ihr auf das Bild klickt, so gelangt Ihr direkt zur Shop-Ansicht:

135863G

Verwendetes Stampin’ up! Material:

  • Farbkarton Vanille Pur, Minzmakrone, Melonensorbet, Ozenblau
  • Designerpapier im Block Frühjahrsfantasie
  • Classic Stempelkissen Ozeanblau
  • Stempelset Gute Gedanken
  • Stanze Eleganter Schmetterling
  • Stanze Mini Schmetterling
  • Stanze Kreis 4,4 cm
  • Framelits Formen Oval-Kollektion
  • Framelits Formen Kreis-Kollektion
  • Textured Impressions Prägeform Schmetterlingsschwarm
  • Big Shot
  • Pünktchen-Spitzenband Minzmakrone
  • Basic Perlenschmuck

Es grüßt Euch sehr herzlich,
Christina

Weihnachtliche Geschenkbox mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

WEIHNACHTLICHE GESCHENKBOX

Eigentlich wollte ich Euch heute von unserem Stampin‘ up! Kurpfälzer Team-Treffen berichten, das am Samstag bei meiner Teamkollegin Ela stattfand. Aber ich konnte am Wochenende die Fotos noch nicht bearbeiten und so zeige ich Euch heute zunächst einmal meine Team-Schenklis, die ich zum Treffen mitgenommen hatte.
Dazu hatte ich mal wieder mein Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln hervorgeholt, das ich der Einfachheit halber nur noch Geschenkschachtel-Brett nenne…der Originalname ist mir einfach zu lang 😉
Als das Brett bei Stampin‘ up! neu heraus kam, dachte ich ja, dass ich es bestimmt nicht brauchen würde – aber diese Meinung hat sich bei mir grundlegend geändert. Momentan verwende ich es sogar häufiger als mein Umschlagbrett. Es geht einfach so schnell damit. Ratzfatz kann man damit die schönsten Schachteln werkeln, ohne groß herumzurechnen. Und das Ergebnis ist immer super.

Geschenkbox quadratisch

Sogar mit dem “Besonderen Designerpapier Unterm Christbaum”, das recht dick und fest ist, klappt es wie am Schnürchen. Ich habe das schöne, sandfarbene Papier hier für alle meine Schachteln verwendet. Die quadratische Box in L/L Größe hat ein Maß von 8,3 x 8,3 x 8,3 cm. Dafür müsst Ihr einen Bogen Papier auf 25,4 x 25,4 cm zuschneiden und auf das Geschenkschachtel-Brett an jeder Seite immer bei “L” anlegen (Start-Linie und Diagonal-Linie).
Mehr Informationen und eine Anleitung findet Ihr HIER

Die beiden Papierstreifen, die beim Zuschneiden des Papiers übrig bleiben, habe ich gleich weiter verwendet und die Box damit verziert. Die Enden des längeren Streifens wurden mit der Stanze Gewellter Anhänger ausgestanzt, um die Schachtel gelegt und mit weißem Organza-Geschenkband festgebunden. Außerdem habe ich das Stempelset „Für Dich“ mit der passenden Stanze Etikettanhänger verwendet und ein bisschen goldenes Glitzerpapier. Die Sterne entstanden mit der Big Shot.

Hier noch eine Variante in Gartengrün statt in Espresso. Diese Schachteln bekamen die Kundinnen von meiner letzten Sammelbestellung von mir geschenkt. Im Inneren versteckt sich eine schöne Kugelkerze. Na, welche Farbversion gefällt Euch besser?

IMG_4137w

Ich wünsche Euch wieder eine gute Woche und viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

Heute öffnet sich übrigens das 15. Adventskalender-Türchen bei meiner Teamkollegin NICI. Schaut doch mal bei ihr herein.
Mehr Infos zu unserem Team-Adventskalender erhaltet Ihr durch einen Klick auf das Bild der December Inkspirations:

advent18

Viel Spaß beim Öffnen der Adventskalender-Türchen!

Geschenkbox Kugelkerze – mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

GESCHENKBOX KUGELKERZE – mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

Eigentlich wollte ich Euch schon vor ein paar Tagen diese weihnachtliche Geschenkverpackung zeigen…ich bin aber leider nicht dazu gekommen, den Beitrag fertig zu schreiben. Aber jetzt hat es geklappt…gerade noch rechtzeitig zum Wochenende 😉
Neulich beim Einkaufen habe ich schöne Kugelkerzen (Durchmesser 8 cm) entdeckt und gleich mehrere davon gekauft. Mir kam sofort der Gedanke, dass sich diese bestimmt prima verpacken und an Weihnachten verschenken lassen.

Die praktische, quadratische Box hat eine Größe von 8,3 x 8,3 x 8,3 cm und wurde mit dem neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenkverpackungen angefertigt. Die Verpackung kann man natürlich auch mit dem Envelope Punch Board werkeln…aber mit dem speziellen Falzbrett geht es zugegebenermaßen schneller und einfacher. Außerdem gibt es an dem neuen Falzbrett eine Stanze, mit der man geschwind Verschlusskerben in die Ecken stanzen kann. So lässt sich die Box schnell und einfach schließen.

Geschenkbox Kugelkerze

An Material habe ich Farbkarton in Savanne verwendet. Die Sterne in Chili und Savanne wurden einfach aufgestempelt. Der große Stern stammt übrigens aus dem Stempelset Zauber der Weihnacht und der kleine Stern aus dem Set Christbaumfestival.
Verziert wurde die Box mit dem Feinen Leinenband in Chili, einem Stern aus silbernen Glitzerpapier und einem Etikett – gestempelt und ausgestanzt mit dem Stempelset Für Dich und der Stanze Etikettanhänger. Befestigt habe ich einfach alles mit einer kleinen Holzklammer am Geschenkband.

Anleitung:

Den bestempelten Farbkarton auf eine Größe von 25,4 x 25,4 cm zuschneiden und das Papier auf das Stanz- und Falzbrett an die Start-Linie bei L anlegen. Dort das Papier falzen und stanzen und an der Diagonal-Linie ebenfalls bei L falzen. Dies bei allen vier Seiten so durchführen.
Auf dem Falzbrett sind die Maße genau angegeben. Man braucht in der Maßtabelle einfach die Boxgröße L / L auswählen.

IMG_3309w

Für alle, die mit dem Envelope Punch Board arbeiten möchten, hier die Falzangaben für das Umschlagbrett:
1. Falzung: 6,9 cm
2. Falzung: 18,6 cm

IMG_3307w

Hier seht Ihr nochmal deutlicher, die Verschlusskerben an jeder der vier Ecken. Es hält prima.

IMG_3338w

IMG_3315w

Und nun noch das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln im Überblick (Seite 5 Herbst-Winterkatalog):

HolidayCatalog_0714_DE-5

Viel Spaß beim Nachwerkeln und ein schönes Wochenende,
Eure Christina